Fotografieren mit dem Smartphone

Auch wenn das Smartphone als Kamera oft nicht ernst genommen wird, so ist es doch vielfach die beste Kamera, weil es diejenige ist, die man dabei hat. Aber auch im direkten Vergleich mit weitaus teureren und viel schwereren Kamerasystemen schneiden diese Kameras gut ab. Wenn man um ihre Stärken und Schwächen weiss und die wichtigsten Bildgestaltungsregeln kennt und beherzigt, können ganz tolle Resultate entstehen, die für weitaus mehr geeignet sind, als nur für Facebook und Instagram.

Inhalt:

 

  • Grundregeln der Bildgestaltung

  • Vor- und Nachteile der Smartphonekamera

  • Bedienung der Hersteller Kamera-APP

  • Empfehlenswerte Kamera-APPs anderer Entwickler

  • Nützliches und weniger nützliches Zubehör

  • Bildbearbeitung auf dem Smartphone (und dem Tablet)

  • Hilfreiche APPs für Fotografen (mit "richtigen" Kameras :-)

  • Präsentation der besten Aufnahmen